DIE UMGEBUNG MACHT DIE MELODIE

ÖKOLOGISCH BAUEN IN TIROL

KATEGORIE: AUFSTOCKUNG
FERTIGSTELLUNG: 2016
LAGE: LANDECK | TIROL - ÖSTERREICH

DIE VISION

Bei der Aufstockung in Landeck ging es darum, möglichst ökologisch zu bauen. Es war eine Herzensangelegenheit der Bauherrschaft, so gut wie möglich auf chemische und erdölbasierende Werkstoffe zu verzichten. Die Lage des Grundstücks, inmitten der Natur, war der Bezugspunkt bei der Planung. Dementsprechend sollte der Baukörper Ästhetik und ökologischen Geist vereinen.

DIE UMSETZUNG

Ökologisches Bauen in den Tiroler Alpen – dieser Leitspruch galt auch bei der Umsetzung der Aufstockung. Die Konstruktion besteht aus einer kompletten Holzverkleidung und legt einen einheitlichen Mantel über das Bauwerk. Dieser verleiht der Architektur eine elegante und schlanke Wirkung.

Im Innenraum wurde mit Lehmwänden und heimischer Weisstanne gearbeitet was den Naturbezug der Architektur verstärkt, und eine ruhige Raumatmosphäre schafft. Ein besonderes Highlight der Innenarchitektur ist die geschwungene Treppe aus Industriestahl, die sich als Kunstobjekt in das sonst schlichte Design einbettet.

Nachhaltig Bauen in Tirol Aufstockung Obergeschoss
Nachhaltig Bauen in Tirol Aufstockung Fassade Detail
Nachhaltig Bauen in Tirol Aufstockung Treppe
Nachhaltig Bauen in Tirol Aufstockung Architektur