Folge uns auf Social Media:
Facebook I Instagram I Pinterest

Kontakt
info@snow.at I +43 664 39 14 069

Jobs
Du bist auf der Suche nach neuen Möglichkeiten? Schick uns gerne deine Bewerbung an jobs@snow.at

© S.N.O.W. Planungs- und Projektmanagement GmbH

top

Ökologisch Bauen.
Wenn Architektur ästhetische und ökologische Aspekte vereint.

Ökologisch bauen war bei der Aufstockung in Landeck das Um und Auf. Es war eine Herzensangelegenheit der Bauherrschaft, so gut wie möglich auf chemische und erdölbasierende Werkstoffe zu verzichten und so die Ressourcen zu schonen.Dementsprechend war die Lage des Grundstücks, inmitten der Natur, der Bezugspunkt bei der Planung.

Das Ziel war es, dass die Architektur Ästhetik und ökologischen Geist vereint. Die Konstruktion besteht aus einer kompletten Holzverkleidung und legt somit einen einheitlichen Mantel über die Aufstockung und das Bestandsgebäude. Dieser verleiht dem Objekt eine elegante und schlanke Wirkung. 

Besonders im Innenraum tritt der natürliche Baustoff Holz außerordentlich glatt und elegant auf und sorgt für ein angenehmes Raumklima. Außerdem zeigt sich durch diese Optik wie vielseitig das Material ist. Ökologisch bauen bedeutet nicht, dass man auf einen bestimmten Stil festgelegt ist, vielmehr ist es so facettenreich wie die Natur selbst und kann somit viele Stilrichtungen bedienen. Da es ein Wunsch der Bauherrschaft war, heimische Hölzer zu verwenden um die Transportwege möglichst kurz zu halten, wurde im Inneren Weißtanne und für die Fassade Lärchenholz verwendet.

Fertigstellung

2016

Projektleitung

Bmst. Ing. Thomas Krämer, BSc

Kategorie

Aufstockung Einfamilienhaus

Lage

Landeck | Tirol | Österreich