Folge uns auf Social Media:
Facebook I Instagram I Pinterest

Kontakt
info@snow.at I +43 664 39 14 069

Jobs
Du bist auf der Suche nach neuen Möglichkeiten? Schick uns gerne deine Bewerbung an jobs@snow.at

© S.N.O.W. Planungs- und Projektmanagement GmbH

top

Smart Alpin.
Hotelbau trifft Bergkulisse.

Für unseren Entwurf des Appartementresorts Carpe Solem in Rauris bei Salzburg, war es ein Anliegen, einen großflächigen, familiären sowie qualitativ hochwertigen Erholungsraum zu kreieren und logistisch sinnvolle und stilvolle Gebäudestrukturen zu entwerfen. Die über dem Resort thronende Bergkette fungierte dabei als Ausgangspunkt für die architektonische Entwicklung. Die gesamte Anlage bezieht sich in ihrem Aufbau auf diesen Fixpunkt und folgt diesem in ihrer Struktur.

Das Appartementresort mit 79 luxuriösen Ferienappartements bietet bis zu 300 Gästen Erholung, Kulturhistorie und wohnliche Urlaubsatmosphäre mit höchsten Standards. Hierfür erstrecken sich Wohn-, Spa-, Fitness- und Restaurantbereich auf über 700m² in quaderförmigen  Komplexen. Der alpine Einfluss drückt sich sowohl im Design der Details aus, als auch in der ganzheitlichen Konstruktion des Gebäudes. Die asymmetrische Anordnung der länglich und quer ausgerichteten Satteldächer ist den darüber gelegenen Spitzen und Zacken des Gebirgskamms nachempfunden.

Die smart-alpine Raumgestaltung zieht sich durch die gesamte Anlage des Hotelbaus. So bettet sich die großflächige Dachterrasse ruhig zwischen den Kämmen der Dächer ein, während im Inneren großzügige Verglasungen in den öffentlichen Bereichen eine direkte Wechselwirkung zwischen dem Gast und der gewaltigen Umgebung ermöglichen. Die Verarbeitung von heimischem Lärchenholz und Rauriser Gestein rundet die Bezugnahme auf die Umgebung im Detail ab.

Zugänge ins Freie schaffen einen verspielten Bezug zwischen Objekt und Umgebung. So bildet im Untergeschoss die südwest-orientierte Sonnenterrasse einen weitflächigen und harmonischen Transfer zwischen Gebäude und Bauobjekt. Um diese Art der Kommunikation auf individueller Ebene sicherzustellen, verfügt jede der zwischen 35m² und 105m² großen Einheiten über einen eigenen Balkon. Das Projekt Carpe Solem Rauris beweist, dass Hotelbau und Weitläufigkeit durch clevere Gebäudestrukturen und Raumaufteilung durchaus in Einklang mit Ruhe, Rückzug und Erholung zu bringen sind.

Dieses Projekt haben wir vom Konzept bis zur Entwurfsgestaltug begleitet und waren verantwortlich für die Fassadengestaltung und architektonische Details; die behördliche und bautechnische Planung wiederum hat ein Architekt aus Salzburg übernommen. So wurde dieses Projekt gemeinsam realisiert. 

BigSEE Architecture Award 2022

Fertigstellung

2021

Projektleitung

Dipl. Ing. Mario Toferer, BSc

Kategorie

Neubau Hotel

Lage

Rauris | Salzburg | Österreich